Scientific Computing

Inf-NumDgl: Numerische Verfahren für Differentialgleichungen

Inhalt

Die Vorlesung behandelt die grundlegenden Techniken zur Lösung gewöhnlicher und partieller Differentialgleichungen, die beispielsweise bei der Simulation naturwissenschaftlicher Phänomene im Bereich des High Performance Computing eine zentrale Rolle spielen. Es werden unter anderem die folgenden Themenbereiche behandelt:

  • Ein- und Mehrschrittverfahren für gewöhnliche Differentialgleichungen
  • Diskretisierung partieller Differentialgleichungen (z.B. finite Differenzen)
  • Dünnbesetzte Matrizen (komprimierte Darstellung, effiziente Handhabung)
  • Iterative Lösungsalgorithmen für die entstehenden linearen Gleichungssysteme

Dozent(en)

Termine

Organisatorisches

WI05 oder Inf-EinfNumMath

Zusätzliche Informationen

http://www.informatik.uni-kiel.de/scicom/lehre/numerische-verfahren-fuer-differentialgleichungen/