Scientific Computing

Inf-HPC: Hochleistungsrechnen

Inhalt

Lehrinhalte:

  • Typische Anwendungsbeispiele (numerische Simulation, Algorithmen auf Graphen und Gittern)
  • Vektorisierung (am Beispiel AVX/SSE)
  • Parallelisierung in Shared-Memory-Systemen (am Beispiel OpenMP)
  • Parallelisierung in Distributed-Memory-Systemen (am Beispiel MPI)
  • Rechnen auf heterogenen Architekturen (mit CUDA und OpenMP)
Prüfungsleistung: mündliche Abschlussprüfung, Zulassung erfordert die aktive und regelmäßige Teilnahme an den Übungen sowie die erfolgreiche Bearbeitung der Programmieraufgaben Lehr- und Lernmethoden: Vorlesung, theoretische Übung, Programmieraufgaben

Dozent(en)

Termine

Organisatorisches

  • Programmierkenntnisse in der Sprache C
  • Module Mathematik A/B/C für Informatiker
  • Modul Algorithmen und Datenstrukturen

Literatur

eigenes Skript