Scientific Computing

Inf-NumMeth2: Elementare numerische Methoden der Mathematik und ihre Implementierung II

Inhalt

Kurzfassung:

 

Einführung der grundlegenden Konzepte des Einsatzes des Computers in der Mathematik.

Kompetenzziele:
Die Studierenden sollen dazu in die Lage versetzt werden, mathematische Aufgabenstellungen mit dem Computer zu lösen.

Lehrinhalte:

  • Zeiger und dynamische Datenstrukturen.
  • Numerische Algorithmen und Fehleranalyse.
  • Modularisierung und Objektorientierung.
  • Modellprobleme: Horner-Schema, Determinante, Quadratwurzel.

 

Prüfungsleistung:

 

Unbenotete Abschlussarbeit.

Lehr- und Lernmethoden:
Blockkurs mit Vorlesungsteilen und Rechnerübungen

Verwendbarkeit:
Bachelor-Studiengang Mathematik.

Dozent(en)

Termine

Zusätzliche Informationen

http://www.informatik.uni-kiel.de/~jb